Niklas (mit Daumen hoch) in der Spitzengruppe.

Während ein Großteil des TTB´s die ersten sommerlichen Temperaturen nutzte, um die ersten Radkilometer auf der Straße zu sammeln, machten sich Jana, Lars und Niklas am Sonntag auf den Weg ins 50 Kilometer entfernte Celle zur 36. Auflage des Celler-Wasa-Laufs.

Mit ingesamt 4244 Teilnehmern auf den Strecken 5, 10, 15 und 20 Kilometern ist der Wasa-Lauf einer der größten und, wie wir feststellen konnten, auch eine der schönsten Frühjahrsläufe der Region. Strecke: 5KM-Runde, vermessen, flach, viel Kopfsteinpflaster.

Der erste Start erfolgte für Niklas um 11:30Uhr. Für ihn war eine Runde à 5 Kilometer zu absolvieren. Auf dem 6. Gesamtplatz liegend stoppte bei ihm nach 16:22 Minuten die Uhr. 

Um 12:00Uhr ging es mit dem Start der 1452 10-Kilometer-Läufer weiter.

Hier gelang es Lars, mit 35:07 Minuten den 8. Platz ins Ziel zu laufen sowie eine neue starke Bestzeit aufzustellen.

Auch Jana lief mit 45:20 Minuten eine super Zeit, was ihr gleichzeitig den Sieg in ihrer Altersklasse und den 13. Gesamtplatz bescherte.

Wo der TTB läuft …, ist Vorne!