Neotestschwimmen am 12. März 2017

Bereits zum 6. Mal bietet das Triathlon Team Braunschweig in Zusammenarbeit mit Tri11 ein Neo-Testschwimmen im Heidbergbad an. Tri11 stellt die aktuelle Neo-Kollektion vor und ihr könnt die neuen Modelle anprobieren und testen. Sicherlich sind auch Neos anderer Marken am Start.

Wann? Sonntag, 12. März 2017, 09:30 bis 11:30 Uhr

Wo? Sportbad Heidberg, Sachsendamm 10, 38124 Braunschweig

Um die Teilnehmerzahl kalkulieren zu können und gegebenenfalls eine weitere Schwimmbahn anzumieten, bitten wir um eine unverbindliche Rückmeldung bis zum 05. März 2017 an info@triathlon-team-bs.de

Anmeldung zum Triathlon freigeschaltet

Am 6. August 2017 richtet der TTB bereits zum 15. Mal den Braunschweiger Volkstriathlon für Jedermann und Jederfrau aus: 750 m Schwimmen im Heidbergsee, 23 km Radfahren durch das Umland und 5 km Laufen im Heidbergpark. Zusätzlich macht auch in diesem Jahr wieder die Verbandsliga Station in Braunschweig.

Die Anmeldung für die Jubiläums-Ausgabe ist ab sofort über die Firma race|result möglich. Nähere Informationen zu den Strecken, Startzeiten und Startgebühren findet ihr hier.

Wir freuen uns auf euch!

Euer TTB

Von winterlichen Wettkämpfen und Trainingseinheiten bzw. Warum trennt man Erdnussschalen vom restlichen Müll!?

harztrainingslager2017
Brocken“wanderung“ à la TTB.

Am 3. Adventswochenende bewohnte eine kleine Truppe vom Triathlon Team Braunschweig die mit etwa 800 m ü. NHN höchstgelegene Siedlung Niedersachsens. Genauer gesagt: Das Schullandheim Torfhaus war voll und ganz in TTB Hand. (Danke Robin für die Orga!) Der Grund? Manche nennen es Winter-Trainingslager … Wir würden es als Teamfindung mit Muskelkater betiteln. (mehr …)

Ruhemonat – oder: Regeneration à la TTB

TTB Mitglieder beim 1. Braunschweiger Stiftungslauf.
TTB Mitglieder beim 1. Braunschweiger Stiftungslauf.

Ich habe mal versucht eine Definition für dieses Wort zu finden. Gibt man den Begriff  bei Suchmaschinen ein findet man: Zugänge zu Fitnessstudioverträgen, Fernreisen nach Thailand oder einen Facebook-Eintrag zum Thema Ramadan. Zu Letzterem steht da: Monat der Barmherzigkeit! Nee… oder… Irgendwie passt das schon … Der Monat des Mitgefühls für meinen Körper – nach zahlreichen Monaten der kilometerlangen, routinierten Bewegungen, die uns hoffentlich zum Erfolg, aber uns auch an unsere Grenzen gebracht haben.

Zwar wird uns kein Mediziner, Sportexperte oder Heil-Guru zu einem kompletten Couchpotato verbannen, aber ein Ruhemonat verschafft Möglichkeiten, aus dem Bewegungsalltag auszubrechen, andere Leibesbetätigungen auszuprobieren und den Kopf neu zu kalibrieren! Warum also nicht mal den Kontakt zu anderen Aktiven suchen, die nicht zwingend die Parole „Kopf runter und ausrasten“ auf der Wade tätowiert haben?!

RuheMONAT: Wir haben theoretisch 12 zur Wahl, aber welcher ist der Eine? (mehr …)